How you look at it

This slideshow requires JavaScript.

A body of work developed for the Group Exhibition “Ansichtssache / How You Look At It” Spring 2009

The intention of these images is to help myself and the viewer examine the seeing process and find new ways to perceive life around us. It’s not about what you see, it’s how you look at it…

Auf der Suche nach einer adäquaten Umsetzung des Themas “Ansichtssache” wurde schnell klar, dass München mehr zu bieten hat als die typischen vielfotografierten Ansichten. Die Intention meiner Bilder ist es, für mich selbst und für den Betrachter den Prozess des Sehens zu untersuchen und neue Ansichten auf das Leben, das rund um uns stattfindet, zu erschließen. Es geht nicht vorrangig um das, was zu sehen ist, sondern um unsere Wahrnehmung davon.

Prints available at Whitewall

Leave a Reply